Stehfalztechnik

     
Bereits in den vergangenen Jahrhunderten bei besonderen Objekten verwendet, verleiht auch heute die Stehfalztechnik bei anspruchsvoller und moderner Architektur den Objekten ein besonderes Aussehen sowie hervorragende Funktion. Die Arbeiten mit Metallen wie Zink und Kupfer setzen hohes, handwerkliches Können unter Einsatz verschiedenster Techniken voraus.

Gründe für den Einsatz der Stehfalztechnik:

  • anspruchsvolle Formung von Aussenfassaden und Dächern bzw. seiner Elemente
  • Abwechslungsreiche Gestaltungsmöglichkeit
  • Hohe Lebensdauer
  • Gute Verarbeitbarkeit auch bei der Ausführung schwieriger Details
  • wartungsfrei
  • Harmonische Anpassung an andere Baustoffe
  • sehr flache Dachneigungen realisierbar
  • Materialien sind voll recycling-fähig